Wett- und Expertisenblasen in Rechthalten

Samstag, 16 Mai, 8:00 - 17:00

Inzwischen ist diese Veranstaltung zum «Muss» geworden . Wir führen im
2020 diese Formel durch. Persönliche Verbesserungsvorschläge werden
den Bläser-Innen für die dargebotenen Stücke geben. Jedem bleibt die in-
terne Wettbewerbsbeteiligung offen. Es ist eine ausgezeichnete Möglich-
keit sich entweder für das Eidg. Yodlerfest in Basel oder das beliebte «
Valais Drink Pure Alphornfestival Nendaz » optimal vorzubereiten.
Es wird ein Rapport erstellt mit den anschliessenden Kommentaren der
Juroren. Dies ist kostenlos.
Hingegen beim Wettblasen sind NEU die Kosten wiefolgt: CHF 10.00 pro
Person.
Nicht zu vergessen ein «Souvenir-Preis» wartet auf Euch !

 

Kategorien:

Alphorn und Büchel

  • Einzel
  • Kleine Formation: Duo, Trio und Quartett
  • Grosse Formation: 5 oder mehr.

 

Datum: 16 mai 2019
Ort: Rechthalten
Leiter / Veranstalter: Armin Zollet und Willi Zimmerli
Zeit: 09:30 – 16:00
Tenu: Tracht
Sprache: Deutsch und Französisch
Reglement: Gemäss Reglement EJV, Klassierung nach Rang, Souvenir-Preis für alle Wettbewerbsteilnehmer
Preiseverteilung: Rang 1 – 3 von jeder Kategorie erhalten je ein Pokal in einer Mudstückform.

 

Kosten:

Expertise: gratis
Interner Wettbewerb: CHF 10.00 / Person, Souvenir-Preis für Wettbewerb-Teilnehmer

 

Anmeldung:

Bitte bei der Anmeldung folgendes vermerken:

  • Samstag morgen 09.30 – 11.30 Uhr
  • Samstag nachmittag 13.30 – 16.00 Uhr

Formation:

  • Einzel
  • Kleine Formation: Duo, Trio, Quartett
  • Grossformation: 5 und mehr

Name der Gruppe und das gewählte Stück angeben.

 

Verpflegungsmöglichkeiten bestehet

 

Anmeldefrist:

20. April 2020 per e-mail an :

 


Details

Date:
Samstag, 16 Mai
Time:
8:00 - 17:00